Motivation

Aus Das Zweimalzwei der Erziehung
Version vom 25. September 2019, 16:01 Uhr von Juri.weiss (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


ARTIKEL IM AUFBAU / IN ÜBERARBEITUNG!



Kinder müssen nicht motiviert werden, denn sie sind schon von Natur aus aktiv und haben Freude daran. Schon allein der Lebenswille genügt, dass das Kind genau das tut, was es braucht. Allerdings gibt es einige Verhaltensweisen der Eltern, die für Kinder demotivierend wirken können:

Übergeordnetes Prinzip

Selbstvertrauen (erstes Grundprinzip der Erziehung)




ARTIKEL IM AUFBAU / IN ÜBERARBEITUNG!